In der Region radeln, wandern oder spazieren gehen, historische Altstädte entdecken, Museen und Sehenswürdigkeiten besuchen, Veranstaltungen erleben, die oberschwäbische Landschaft und Küche genießen – all das ist mit dem Radexpress Oberschwaben bequem möglich. Die Verkehrstage sind auf zahlreiche Veranstaltungen in der Region abgestimmt. Die Radmitnahme ist selbstverständlich kostenlos möglich.

 

schienenbus-piktoAuch 2017 soll der historische Uerdinger Schienenbus der RAB etwa einmal im Monat zwischen Aulendorf und Pfullendorf zum Einsatz kommen. Die Verkehrstage sind (Stand März 2017) noch nicht abschließend geklärt, werden aber auf dieser Seite frühzeitig bekannt gegeben.

 

 

Kur- und Übernachtungsgäste der Ferienregion Nördlicher Bodensee, der Gemeinde Altshausen und der Städte Aulendorf und Bad Wurzach dürfen kostenlos mit dem Radexpress Oberschwaben auf beiden Strecken fahren. Die Radexpress-Gästekarte wird in den Touristinfos bzw. im Beherbergungsbetrieb ausgegeben.

In Zusammenarbeit mit dem 3-Löwen-Takt werden kalte und warme Getränke, sowie frische Backwaren im Radexpress angeboten.

Steigen Sie ein, genießen Sie die gemächliche Fahrt durch die reizvolle oberschwäbische Landschaft und entdecken Sie die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele! Das Faltblatt mit vielen Ausflugs- und Tourentipps können Sie über die bodo-Geschäftsstelle bestellen oder hier downloaden.

 

 

Layout 1

DRUCKANSICHT

Verkehrstage und Veranstaltungen 2017 – Kursbuchstrecke 752 Aulendorf – Bad Wurzach:

Sonntag 30.04.: Eröffnung Kloster Maria Rosengarten in Bad Wurzach

Montag 01.05.: Eröffnung Kloster Maria Rosengarten in Bad Wurzach, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 14.05.: gemeinsamer Aktionstag der Verbünde bodo-naldo-DING mit Veranstaltungszentrum in Münsingen weitere Infos unter www.aktionstag.ist; Torfbahnfahrten um 13:30, 14:30 und 15:30 sowie Familienführung im Wurzacher Ried, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee   

Sonntag 21.05.: Führung Oberes Ried und Frühschoppenkonzert in Bad Wurzach

Sonntag 28.05.: Frühschoppenkonzert in Bad Wurzach

Sonntag 04.06.: Führung Unteres Ried in Bad Wurzach, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 11.06.: Torfbahnfahrten um 13:30, 14:30 und 15:30 im Wurzacher Ried,  Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 18.06.: Schlosserlebnis „Klassisches Konzert“ in Aulendorf, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 02.07.: Führung Oberes Ried in Bad Wurzach, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 09.07.: Torfbahnfahrten um 13:30, 14:30 und 15:30 sowie Familienführung im Wurzacher Ried, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 30.07.: Altstadt- und Seenachtfest in Bad Waldsee

Sonntag 13.08.: Torfbahnfahrten um 13:30, 14:30 und 15:30 im Wurzacher Ried, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 27.08.: Stadtfest und Botanische Führung in Bad Wurzach, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 17.09.: Verkaufsoffener Sonntag (ab 13:00), Ruderregatta und Künstlermarkt sowie Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 01.10.: Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

Sonntag 08.10.: Torfbahnfahrten um 13:30, 14:30 und 15:30, Frühschoppenkonzert in Bad Waldsee

 

DRUCKANSICHT

Verkehrstage und Veranstaltungen 2017 – Kursbuchstrecke 754 Aulendorf – Pfullendorf:

Sonntag 07.05.: Puppenbühne Ostrach „Das tapfere Schneiderlein“ um 15:00

Sonntag 14.05.: gemeinsamer Aktionstag der Verbünde bodo-naldo-DING mit Veranstaltungszentrum in Münsingen weitere Infos unter www.aktionstag.ist; Kellerführung in Pfullendorf (Treffpunkt 14:30 am Bahnhaltepunkt), Puppenbühne Ostrach „Die Geschichte vom Wackelzahn“ um 15:00, Yokohama Cup in Ostrach

Donnerstag 25.05.: Stadtführung Pfullendorf (Treffpunkt 10:45 am Marktplatz)

Montag 05.06.: Obertorführung in Pfullendorf (Treffpunkt 11:00 am Obertor); kostenlose Fahrradtour durch das wilde Pfrunger-Burgweiler Ried mit Moorführer Rolf Müller (Treffpunkt 10:15 am Bahnhof Burgweiler, Infos unter 07503-739)

Donnerstag 15.06.

Sonntag 25.06.: Stadtseefest in Pfullendorf, Historischer Kinderumzug mit Garden und Bürgerwehren aus Württemberg/Hohenzollern in Altshausen

Sonntag 16.07.: Obertorführung in Pfullendorf (Treffpunkt 11:00 am Obertor), Luther-Freilichtschauspiel im Schloss Altshausen

Sonntag 23.07.

Sonntag 06.08.: Räuber-Streifzug durch Pfullendorf (Treffpunkt 11.00 am Obertor; bitte anmelden), Eichbühlfest in Ostrach, Schleppergeschicklichkeitsturnier in Ostrach-Einhart

Sonntag 20.08.: Schloss- und Kinderfest mit Flohmarkt in Aulendorf, Stadtführung Pfullendorf (Treffpunkt 10:45 am Marktplatz)

Sonntag 03.09.: Obertorführung in Pfullendorf (Treffpunkt 11:00 am Obertor), Dorffest in Ostrach

Sonntag 10.09. kostenlose Räuberland-Radtour mit Moorführer Erwin Burth, Treffpunkt Bahnhof Ostrach um 10:00 (Anmeldung unter 07503-739)

Sonntag 24.09.

Dienstag 03.10.: Stadtführung in Pfullendorf (Treffpunkt 10:45 am Marktplatz)

Sonntag 15.10.: Sichelhenke in Ostrach-Wangen

Samstag 09.12.: Adventszauber mit Engelsabstieg in Pfullendorf (Verkehr nach Sonderfahrplan)

 

RegioBus Sigmaringen – Pfullendorf – Überlingen

Die RegioBus-Linie 500 verkehrt ganztags im Stundentakt zwischen Sigmaringen, Krauchenwies, Pfullendorf, Owingen und Überlingen. Der Fahrplan des RegioBus ist auf die Bahnverbindungen in Überlingen (Bodenseegürtelbahn) bzw. Sigmaringen (Zollernalbbahn und Donaubahn) abgestimmt. Dank stündlicher Verbindungen ist der Linzgau nun bestens vom Bodensee und der Donau erreichbar. Der Umstieg zwischen RegioBus und Radexpress ist mit einem kurzen Aufenthalt und einem Fußweg vom Busbahnhof zum Bahnhaltepunkt am Stadtgarten problemlos möglich.

FAHRPLANANSICHT

regiobus logo

 

Tipp: Bodensee-Oberschwaben-Rundfahrt

 – von Aulendorf mit dem Radexpress Oberschwaben (Linie 754) nach Pfullendorf fahren

mit dem RegioBus (Linie 500) von Pfullendorf Busbahnhof nach Überlingen an den Bodensee

vom Bahnhof Überlingen auf der Bodenseegürtelbahn (Linie 731) nach Friedrichshafen

auf der Südbahn (Linie 751) von Friedrichshafen Stadt bis zum Ausgangspunkt Aulendorf zurück