Die Silphieblüten stehen im Mittelpunkt des „Energiepark“-Festes

Bauernmarkt und Live-Musik, Silphiefelder-Tour und kulinarische Überraschungen mit Glücksrad – der Energiepark Hahnennest bei Ostrach lädt am Sonntag, 14. August zum großen Aktions- Mitmach- und Ausstellungstag ein.

Ein eigens angelegter Bahnsteig sowie 3 Sonderfahrten des Radexpress Oberschwaben 754 sollen Besuchern aus Pfullendorf, Burgweiler, Ostrach, Altshausen und Aulendorf die Anreise zum großen „Silphieblütenfest“ erleichtern.

Hunderte begeisterte Besucher kamen 2012 bereits zur Eröffnung des Hahnennest Ostrach. Nun stellt in diesem Jahr der Energiepark EPH Ostrach die gelb blühende Futter- und Energiepflanze „Silphie“ mit einem großen Programm an Vorträgen, Führungen, Ausstellungen und Verköstigungen in den Mittelpunkt. Stellt sie doch auch optisch eine reizvolle Alternative zum sonst üblichen Maisanbau in der Energiegewinnung dar.

Silphiebluete 2

Flyer Hahnennest downloaden

Anreise mit den Sonderfahrten „Radexpress Oberschwaben 754“

Ab Aulendorf über Altshausen wie auch aus Pfullendorf und Burgweiler bringt der Radexpress 754 am Sonntag, 14. August die Besucher direkt bis zur Haltestelle „Hahnennest“, wo für diesen Aktionstag extra ein Bahnsteig angelegt wurde. Mitreisende Zugbegleiter verkaufen Fahrscheine. Der Radtransport ist kostenfrei. Es gelten alle bodo-Tarife.

Für Kur- und Feriengäste aus dem Raum Aulendorf, Bad Wurzach, Altshausen und Pfullendorf ist die Fahrt mit der „Gästekarte Radexpress“ sogar kostenfrei.

Fahrplan Radexpress Oberschwaben 754 am Sonntag, 14. August 2016

Aulendorf       ab 9.19 13.19 16.19
Altshausen 9.29 13.29 16.29
Ostrach 9.59 13.59 16.59
Burgweiler 10.09 14.09 17.09
„Hahnennest“ 10.12 14.12 17.12
Pfullendorf     an 10.26 14.26 17.26
Pfullendorf     ab 10.31 14.31 17.31
„Hahnennest“ 10.45 14.45 17.45
Burgweiler 10.48 14.48 17.48
Ostrach 10.58 14.58 17.58
Altshausen 11.29 15.29 18.28/34
Aulendorf 11.37 15.37 18.42

 

Der EPH Energiepark Ostrach „Hahnennest“ freut sich auf zahlreiche Fahrgäste und Besucher. Auch verweist er auf alle Programmpunkte, Infostände und Mitveranstalter auf seiner Internetseite

www.eph-energie.de

Geschrieben von bodo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.