In diesem Jahr fällt der „Abokunden-Bonus“ auf das Pfingst-Wochenende. Per Postkarte wurden alle bodo-Abokunden informiert, dass der Radexpress Oberschwaben 752 und 754 für sie entweder am kommenden Sonntag oder Montag frei nutzbar ist, inklusive der tariflichen, kostenfreien Mitnahmeregelung von bis zu 4 weiteren Personen. Die Anreise nach Aulendorf ist mit Zug und Bus innerhalb des bodo-Verbundgebietes ebenfalls kostenfrei, außer mit dem DB Fernzug IC oder EC. Fahrgäste mit Netz-, Premium- oder AboMobil-Abonnement erhalten im gesamten Aktionsmonat Juni einen Extra-Bonus.

 

 Ausflugstipps vor Ort sowie teilweise kostenfreie Angebote für Abokunden:

Sonntag, 4. Juni mit dem Radexpress Oberschwaben 752 Aulendorf-Bad Waldsee-Bad Wurzach:

*Kostenfreie Führung für bodo-Abokunden/pro Abokarte 1 Person durchs „Untere Ried“, Bad Wurzach, 10.00 – 12.00 Uhr, Treffpunkt: Naturschutzzentrum Rosengarten 1

*Spätzlemuseum Bad Waldsee am Entenmoos 10.30 bis 17.30 Uhr, kostenfreier Eintritt für bodo-Abokunden/pro Abokarte 1 Person

*Aulendorfer Schlossmuseum

*Badeausflüge an den Steegersee Aulendorf oder an den Stadtsee Bad Waldsee

 

Montag, 5. Juni mit dem Radexpress Oberschwaben 754 Aulendorf-Altshausen-Ostrach-Burgweiler-Pfullendorf:

*Geführte Radtour durchs Pfrunger-Burgweiler Ried, Treffpunkt: 10.15 Uhr Bahnhof Burgweiler, 5 Euro (kostenfrei für 1 Person pro Abokarte), Informationen: 07503-739

*Obertorführung in Pfullendorf um 11 Uhr (ohne Anmeldung, Eintritt 2 €)

*Altshauser Schloss und „Heiliges Grab“

*Badeausflüge zum „Alte Weiher“ Altshausen oder – und hier empfiehlt sich die Radmitnahme – zum Seepark Linzgau nahe Pfullendorf

Geschrieben von bodo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.