„Adventszauber“- Sonderzug mit Musik und Überraschungen – am 5. Dezember 2015 ab Aulendorf zum Weihnachtsmarkt nach Pfullendorf

Am Samstag, 05. Dezember lädt der Radexpress Oberschwaben zu einer weihnachtlichen Sonderfahrt zum traditionellen „Engelsabstieg“ in Pfullendorf ein. Es gelten die bodo-Tarife. Fahrscheine können bei den Zugbegleitern gekauft werden.

Los geht es um 16.30 Uhr ab Bahnhof Aulendorf mit Stopp in Altshausen (16:45), Ostrach (17:16)  und Burgweiler (17:25). Ziel ist der Pfullendorfer Weihnachtsmarkt, wo um 18 Uhr der bekannte Engelsabstieg stattfinden wird.

Ein Stadtführer wird die Fahrgäste während ihres Aufenthalts in Pfullendorf begleiten. Die Rückfahrt findet um 19.56 Uhr statt mit Zwischenhalt in Burgweiler (20:12), Ostrach (20:23) und Altshausen (20:55). Die Rückankunft in Aulendorf ist um 21:03 Uhr. Kostenloses Gebäck und Glühwein sowie Live-Musik mit dem Duett „Die Strahler“ werden diese gemütliche Abendfahrt versüßen.

Gewinnaktion „Adventszauber“ für alle Schnellentschlossenen
Wer für diesen Sonderzug eine GruppenTageskarte Netz, gütig für bis zu 5 Personen, im Wert von 15,90 Euro gewinnen möchte, schreibt einfach bis Donnerstag, 03. Dezember 2015 einen Kommentar unter diesen Beitrag.

Wir wünschen viel Erfolg und eine überraschungsreiche Fahrt durch die vorweihnachtliche Linzgau-Landschaft.

Plakat Adventszauber Radexpress 2015

Geschrieben von bodo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.